02.04.2019 · Olympiapark München GmbH

Roisin Murphy Pollyester und HyTop DJs elektrisieren den Sommernachtstraum 2019

Roisin Murphy Pollyester und HyTop DJs elektrisieren den Sommernachtstraum 2019

Das Line-up der Halbinsel-Bühne steht Der Sommernachtstraum 2019 wird elektrisierend! Drei neue Elektro- Acts für die Halbinsel-Bühne als Teil des Münchner Sommernachtstraum stehen fest: Am 20. Juli 2019 werden die irische Sängerin Róisín Murphy, die Disco-Punk-Band Pollyester und das Münchner DJ-Set HyTop DJs mit dem Publikum der Halbinsel-Bühne den Abend durchfeiern. Grellbunte Outfits, experimentelle Rhythmen, ekstatische DJ-Sessions – und das Ganze vor der eindrucksvollen Olympiapark-Silhouette. Das Line-up der Halbinsel-Bühne beim Sommernachtstraum 2019, präsentiert vom Flughafen München, verspricht einen elektrisierenden Abend mit feinster Elektro-Musik: Mit Róisín Murphy ist die irische Königin des Elektropop als Headlinerin am Start. Genauso wie die Münchner Disco- Punk-Band Pollyester besticht sie mit coolen Beats und sphärischen Elektrosounds. Die ideale Ergänzung findet sich mit den Münchner HyTop DJs, die bereits 2018 die Halbinsel-Bühne feierten und auch dieses Jahr für die richtige Sommernachtsstimmung auf keinen Fall fehlen dürfen. Der elektronische Teil von #atraum startet um 16 Uhr. Für die Musikbühne auf dem Coubertinplatz sind Singer-Songwriter Milow und die 80er-Jahre Ikone Kim Wilde schon länger als Show-Act bestätigt. In Kombination erwartet die Besucherinnen und Besucher des Sommernachtstraums 2019 damit eine Mischung aus elektronischer Dancemusic, entspannten Gitarrenrhythmen und 80er Jahre Nostalgie: eine phänomenale Auswahl, die keine Wünsche offenlässt. Róisín Murphy Alternativ, exzentrisch und sympathisch abgedreht: Róisín Murphy ist bekannt und gefeiert für ihre kreativen Musikvideos, spektakulären Bühnenshows und vor allem für die extravaganten Kostüme. Die irische Sängerin und Musikproduzentin startete bereits in den 90er Jahren mit dem Musikduo Moloko durch, seit Auflösung der Band ist sie als Solokünstlerin erfolgreich. Ihre Fans lieben sie für ihre besondere Róisín- Murphy-Extravaganz und den musikalischen Stil zwischen Elektro, Pop und Experimental. Ähnlich ausgefallen gestalten sich auch ihre Live- Shows: Gerne mal im grellbunten Regenmantel, mit Feder-Kopfschmuck oder anderen Accessoires zelebriert die Musikerin ihre Konzerte und die tanzende Crowd vor der Bühne. Eine Garantie für eine einmalige Show – ein Feuerwerk zum Feuerwerk. Ein Vorgeschmack: https://bit.ly/1t7srIm Pollyester Ihre Musikvideos sind reine Kunst, ihr Sound eine faszinierend intensive Komposition aus Punk, Disco, New Wave und Krautrock: Mit Pollyester wird eine Band den Sommernachtstraum 2019 rocken, wie es vielleicht keine zweite in München gibt. Die Sängerin Polina Lapkovskaja gründete Pollyester 2007 mit Schlagzeuger Manuel Da Coll, der auch mit seiner Band LaBrassBanda erfolgreich um die Welt tourt. Nach drei Studioalben in Bandformation präsentiert sich Polly Lapkovskaja nun als Soloprojekt. Die ehemals phänotypische Disco-Bassline rückt in den Hintergrund zugunsten einer neuen stimmlichen Präsenz. Die Szene-Presse feiert sie als faszinierenden Newcomer, der mit seinen experimentellen Rhythmen einen kleinen Blick in die Zukunft elektronischer Musik erhaschen lässt. Reinhören: https://bit.ly/2HSl5tG HyTop DJs Hinter dem DJ-Set HyTop stehen die beiden Münchner Manuel Kim und Benjamin Röder. Ihr Konzept: Shows und DJ-Sessions zum Tanzen und Feiern, die nur über Mundpropaganda beworben werden und stadtweit berühmt-berüchtigt sind. Die HyTop-Parties finden an einzigartigen Locations in München statt, wie auf der Dachterrasse des Deutschen Museums oder im Olympiapark – und gehören definitiv zu den Party- Highlights des Jahres. So hören sie sich an: https://hytop.de Über den Sommernachtstraum 2019 Mit einem fantastischen Programm rund um das größte Feuerwerk Deutschlands, Live-Musik unter freiem Himmel sowie Kunst und Kulinarik lädt der Sommernachtstraum, präsentiert vom Flughafen München, seine Besucher zum Flanieren, Genießen, Feiern und Staunen ein. Open-Air- Musik auf mehreren Bühnen, Lichtinstallationen, abwechslungsreiche Gastro-Stände und nicht zuletzt das Feuerwerk mit Gänsehaut-Effekt machen den Sommernachtstraum zu einem Festival der Sinne. Eine wahre Nacht zum Träumen – ganz einfach „a Traum". Weitere Informationen zum Event und den Ticketpreisen unter www.sommernachtstraum.de Offizieller Hashtag: #atraum