28.11.2018 · Olympiapark München GmbH

Der Sommernachtstraum 2019 startet am 1 Dezember in den Vorverkauf

Der Sommernachtstraum 2019 startet am 1 Dezember in den Vorverkauf

„A Traum" - pünktlich zur Vorweihnachtszeit, am 1. Dezember, startet der Sommernachtstraum 2019 im Olympiapark in den Vorverkauf. Die Neuausrichtung 2018 war ein voller Erfolg und der nächste Sommer-nachtstraum, präsentiert vom Flughafen München, wird noch heißer, denn mit dem neuen Termin - 20. Juli - rückt die Sommernacht des Jahres ein Stück weiter in den Hochsommer. Mit einer breiten Auswahl an Musik-Acts und besonderen kulinarischen und kunstvollen Genüssen erwartet die Münchnerinnen und Münchner ein weltoffenes, vielseitiges Festival mit mehreren Open-Air-Bühnen und einem spektakulären Feuerwerk als krönenden Abschluss des Sommerabends. Eine wahre Nacht zum Träumen – ganz einfach „a Traum". Für jeden das passende Ticket Nach der bewährten Neuerung des Ticketsystems im letzten Jahr wird es auch 2019 Karten für den Sommernachtstraum in zwei Kategorien geben. Beide Kategorien ermöglichen den Zugang zu jeder Musikbühne und garantieren somit ein einmaliges Erlebnis. Tickets der Kategorie 1 bieten zudem eine besonders gute Sicht auf das Feuerwerk. Wer ein besonderes Weihnachtsgeschenk sucht, findet mit den Early Bird-Tickets zu vergünstigten Preisen ein echtes Schnäppchen. Vom 1. bis 31. Dezember sind diese an den Vorverkaufsstellen erhältlich. Die Early-Bird-Tickets kosten in der ersten Kategorie 29 Euro statt 39 Euro und in der zweiten Kategorie 19 Euro statt 29 Euro. Eine ganz besondere Sommernacht bietet das VIP-Ticketpaket. Zusätzlich zu bester Sicht auf das Feuerwerk und natürlich Zugang zu jeder Bühne des Sommernachtstraums können sich VIP-Gäste im Restaurant „Coubertin" an der Olympiahalle mit einem erlesenen Angebot an kulinarischen Köstlichkeiten und Getränken verwöhnen lassen. Erhältlich sind alle Tickets bei München Ticket, Tel. 089 54 81 81 81, www.muenchenticket.de. Die Tickets verstehen sich inklusive VVK-Gebühr, zzgl. Versandkosten. Feuerwerk und Festival-Feeling: ein Traum für die Sinne! Der passende Sound darf beim Sommernachtstraum nicht fehlen. Auf mehreren Bühnen erwarten die Besucherinnen und Besucher eine große Auswahl an nationalen und internationalen Live-Acts. Gepaart mit erstklassiger Kulinarik und Kunst wird sich der Olympiapark in ein wahres Flanier- und Festival-Gelände verwandeln. Der „Sound-Track" des Tages wird auch wieder von Radio Gong 96.3 unterstützt werden. Alles zusammen ergibt die perfekte Vorbereitung für den Höhepunkt des Abends: Das größte Feuerwerk Deutschlands, gestaltet von Pyroemotions, wird den Olympiapark mit einer halbstündigen, spektakulären Show in leuchtende Farben tauchen. Weitere Informationen unter www.snt.de