27.07.2015 · Olympiapark München GmbH

Sommerfestival impark15 vom 30 Juli bis 23 August im Olympiapark

Sommerfestival impark15 vom 30 Juli bis 23 August im Olympiapark

25 Tage Sommer satt! 25 Tage Sommer satt – das gibt es ab kommenden Donnerstag, 30. Juli, täglich beim Sommerfestival impark15 im Olympiapark. Hier zeigt sich die warme Jahreszeit von ihrer schönsten Seite: schlendern und shoppen, Musik hören und chillen in der Beachbar, Spiel und Spaß – das und vieles mehr unter freiem Himmel. Bis zum 23. August lockt der Coubertinplatz mit attraktiven Mitmachangeboten, Fahrgeschäften und kulinarischen Genüssen. Zusätzlich erleuchten am 6. und 20. August (ca. 22.00 Uhr) zwei Feuerwerke den Nachthimmel über dem Olympiapark und am 4., 11. und 18. August können sich die jüngsten Festivalbesucher über die großen Kindertage der Schausteller freuen. Jede Menge Musik gibt es bei den Live-Konzerten des Theatron MusikSommers. Hier spielen täglich ab 19.00 Uhr Bands der unterschiedlichen Genres und das bei freiem Eintritt. Und das ist noch lange nicht das ganze Programm des Sommerfestivals im Olympiapark. Weitere Top-Attraktionen sind: Die Wake Masters und Wakeboarden auf dem Olympiasee Das Sommerfestival bietet die Bühne für die dritte Station der einzigen bundesweiten Wakeboard-Wettkampfserie M-net Wake-Masters. Nach dem Saisonauftakt 2015 im Februar finden sich Deutschlands beste Wakeboarder am 7. und 8. August (Training ab 10.00 Uhr bzw. Wettkämpfe ab 11.00 Uhr) am Olympiasee ein. Das Sommerfestival bietet jedoch nicht nur professionellen Wakeboard-Sport. Mit Ausnahme vom 7./8. August können sich Interessierte zwischen dem 31. Juli und 23. August vier Wochen lang täglich zwischen 10.00 und 19.00 Uhr unter professioneller Anleitung selbst im Wakeboarden versuchen. Für 20 Euro pro Person stehen vor Ort sogar Kurzentschlossenen Leihbretter, Neoprenanzüge, Schwimmwesten und Helme zur Verfügung. Die einzige Voraussetzung ist, schwimmen zu können. Mitzubringen sind lediglich eigene Badesachen. Easy Licks Insider wissen es: Easy Licks stehen für einen Wahnsinns-Groove mit selbstverfassten Liedern und keinerlei Berührungsängsten vor irgendwelchen Stilrichtungen. Erlaubt ist, was Spaß macht! Und so reihen sich akustische Interpretationen von Künstlern wie Aerosmith, Beatles, Ray Charles, CCR bis zu Vertretern des Blues, Country und Reggae aneinander. Jeden Donnerstag bis Sonntag im Biergarten am Coubertinplatz. Zusätzlich treten im Biergarten noch folgende Bands auf: Sonntag, 2.8. Zweierbeziehung oder Saitenstechen; Donnerstag, 6.8. The Pure – Feuerwerk; Sonntag, 9.8. Michltrio; Sonntag, 16.8. Hoamelige; Donnerstag, 20.8. The Pure – Feuerwerk; Sonntag, 23.8. Zweierbeziehung oder Saitenstechen; Sonntag, 30.8. The Tiptones Rodscha und Tom in der Ahoi Beachbar Am 31. Juli sowie am 12. und 18. August kommen Rodscha und Tom ab 14.30 Uhr in die Ahoi Beachbar. Mit ihrer Mitmach-Show bringen sie vom Enkel bis zum Opa alle gemeinsam zum Singen, Tanzen und Lachen. Sommerfestival-Klassiker Und natürlich gehören auch sie wieder zum Programm: die Sommerfestival-Klassiker, wie zum Beispiel die Buden zum Stöbern und Shoppen oder die Stände und Fahrgeschäfte der Münchner Schausteller. Die Feinschmeckergasse bietet wie immer verschiedene Köstlichkeiten aus aller Herren Länder. Ahoi Beachbar Die Ahoi Beachbar am schönsten Stadtstrand Münchens öffnet täglich um 9.00 Uhr! Direkt am Olympiasee warten 800 m² Sandstrand, Liegestühle und Cocktails zum Abkühlen auf Sie. Außerdem im Angebot Bio-Köstlichkeiten, Frühstück und diverse warme Speisen. Bei diesem Programm gibt´s nur eines: Auf in den Olympiapark und den Sommer feiern! Das Sommerfestival ist von Montag bis Mittwoch von 13.00 bis 22.00 Uhr, Donnerstag und Freitag von 13.00 bis 23.00 Uhr, Samstag und Sonntag von 11.00 bis 23.00 Uhr geöffnet. Die Gastronomie/Foodgasse steht von montags bis sonntags von 11.00 bis 1.00 Uhr zur Verfügung. Weitere Infos www.impark.de und www.olympiapark.de