28.12.2012 · Olympiapark München GmbH

SlalomThriller am Olympiaberg findet statt

SlalomThriller am Olympiaberg findet statt

Die Mühen für den Audi FIS Ski World Cup am 1. Januar 2013 haben sich gelohnt: Der Weltcup am 1. Januar 2013 im Olympiapark ist gesichert! „Es war zwar ein echter Kraftakt, aber mit der tatkräftigen Unterstützung aller Beteiligten ist es uns gelungen, eine Weltcup-taugliche Strecke am Olympiaberg zu bauen", freut sich OK-Chef Frank Seipp und weiter: „Für den letzten Schliff des Strecke sorgte ein Schneeimport aus dem Chiemgau. Hier hat uns die Gemeinde Reit im Winkl mit Ihrer Lieferung frischen Schnees wirklich tatkräftig und partnerschaftlich unterstützt", bedankt sich OK-Chef Frank Seipp. München Ticket GmbH unter 089/54 81 81 81; Fax 089/54 81 81 54 oder www.muenchenticket.de, an den bekannten Vorverkaufsstellen sowie natürlich an der Tageskasse. Und es gilt: Wer sein Weltcup-Ticket früher kauft, spart Geld! Bis zum 31. Dezember 2012 zahlen alle Ski-Fans zwei Euro weniger. So kostet das Erwachsenenticket im Vorfeld 19.- statt 21.- Euro und Kinder unter 16 Jahren, Studenten, Schüler, Rentner, Schwerbehinderte, Azubis und Bundesfreiwilligendienstleistende zahlen 11.- statt 13.- Euro. -2- Nachdem die FIS am heutigen Freitag die Piste positiv begutachtet hat, laufen die Vorbereitungen mit Hochdruck weiter. „Unsere Motivation einen einzigartigen Weltcup dem Publikum zu bieten, ist natürlich sehr hoch. Und natürlich hoffen wir, dass die Münchner nun auch am Neujahrstag den Weg in den Olympiapark finden, um hier einen ganz außergewöhnlichen Ski-Event zu erleben", so Seipp. So wird alles gerichtet sein, wenn die internationale Ski-Elite mit Felix Neureuther, Fritz Dopfner, Maria Höfl-Riesch, Michaela Kirchgasser, Tina Maze, André Myhrer, Ivica Kostelić, Jens Byggmark oder Marcel Hirscher am 1. Januar in den Olympiapark kommt. Tatsächlich werden die jeweils zwölf besten Slalom-Spezialisten und die vier besten Allrounder des Weltcups auf der über 200 Meter langen, 30 Meter breiten und bis zu 33 Grad steilen Piste an den Start gehen. Neben hochklassigem Sport erwartet die Besucher natürlich wieder ein unterhaltsames Rahmenprogramm. Jede Menge Spaß und Action werden die Aktionsflächen von Audi, Milka und Co. auf dem Sponsor Market bieten und im Gastrobereich warten winterliche Köstlichkeiten auf die Ski-Fans. Auch BAYERN 3 wird beim Parallelslalom wieder mit dabei sein.   Erhältlich sind die Tickets für den Audi FIS Ski World Cup bei der München Ticket GmbH unter 089/54 81 81 81; Fax 089/54 81 81 54 oder www.muenchenticket.de, an den bekannten Vorverkaufsstellen sowie natürlich an der Tageskasse. Und es gilt: Wer sein Weltcup-Ticket früher kauft, spart Geld! Bis zum 31. Dezember 2012 zahlen alle Ski-Fans zwei Euro weniger. So kostet das Erwachsenenticket im Vorfeld 19.- statt 21.- Euro und Kinder unter 16 Jahren, Studenten, Schüler, Rentner, Schwerbehinderte, Azubis und Bundesfreiwilligendienstleistende zahlen 11.- statt 13.- Euro. Zusätzlich gibt es die Familienkarte (4 Personen, darunter mind. 2 Kinder unter 16 Jahren, jedes weitere Kind 5 Euro/7 Euro an der Abendkasse) für 50 Euro (Tageskasse 56.- Euro) oder das Ticket 4 friends and more (ab 4 Personen) zu 17 Euro pro Person nur im Vorverkauf (alle Tickets inkl. ges. MwSt. und aller Gebühren, ggf. zzgl. Versandkosten). Kinder unter sechs Jahren haben freien Zutritt. Mehr Infos zum Audi FIS Ski World Cup gibt es unter www.skiweltcup-muenchen.de und www.olympiapark.de.